Praxis Claudia Happe

Psychologie – Therapie – Verkehr

Dipl.-Psych. Claudia Happe

Psychologische Psychotherapeutin (VT)
Fachpsychologin für Verkehrspsychologie BDP

Psychologische Psychotherapeutin und Verkehrspsychologin Claudia Happe

Meine Ausbildung/en, mein beruflicher Werdegang

Nach dem Psychologiestudium an der Ruhruniversität Bochum habe ich mich zur Fachpsychologin für Verkehrspsychologie (BDP) qualifiziert.

In der Beratung bei verkehrspsychologischen Fragen greife ich auch auf meine praktischen Erfahrungen als Fahrlehrerin zurück.

Mit der Approbation zur psychologischen Psychotherapeutin (VT) habe ich mich weiterqualifiziert, um neben der Verkehrstherapie in meiner Privatpraxis auch eine qualifizierte ambulante Psychotherapie anbieten zu können.

Dank meiner umfangreichen interdisziplinären Kenntnisse vermag ich gezielt auf die persönlichen Anforderungen meiner jeweiligen Klient*innen einzugehen.

Problemorientierung und Humor bilden die Grundlagen guter gemeinsamer Arbeit. So lassen sich am besten passende Strategien zur persönlichen Optimierung entwickeln.

Dipl.-Psych. Claudia Happe

Fachpsychologin für Verkehrspsychologie BDP
Psychologische Psychotherapeutin (VT)

Hohe Straße 18, 46483 Wesel, Tel: 0281/23211

Die verkehrspsychologische Praxis liegt in der Innenstadt von Wesel, direkt in der Fußgängerzone und nicht weit vom Berliner Tor entfernt. Die hellen und ansprechenden Räumlichkeiten sind auch vom Hauptbahnhof schnell zu Fuß erreichbar.

Die telefonischen Sprechzeiten sind
dienstags zwischen 16:15 Uhr und 17:15 Uhr und
donnerstags zwischen 09:30 Uhr und 11:30 Uhr
.
Terminvereinbarungen erfolgen in individueller Abstimmung.

HINWEIS

Der besseren Lesbarkeit halber verwenden wir von der Psychologischen Praxis PTV in unserer Außenkommunikation (Print, elektronisch) das Generische Maskulinum. Wir möchten betonen, dass wir diese verkürzte Sprachform geschlechtsneutral und aus rein redaktionellen Gründen nutzen. Sie beinhaltet keine Wertung.